ZUVERLÄSSIG
PÜNKTLICH
SAUBER

Beugen Sie Kalkablagerungen durch Enthärtungsanlagen vor

Wer dauerhaft sauberes Trinkwasser möchte, ist mit einer Enthärtungsanlage von der Firma Strate Haustechnik gut beraten. Durch deren Einbau werden Wasserleitungen und daran angeschlossene Komponenten wie Warmwasserbereiter und wasserführende Haushaltsgeräte vor Verkalkung geschützt. Auf diese Weise können Sie effektiv Kesselstein- sowie Kalkablagerungen in den Rohrleitungen vorbeugen und sich nachhaltig über bessere Trinkwasserqualität freuen!

Welche Einbaubedingungen müssen gegeben sein?

Damit eine Enthärtungsanlage risikofrei und funktionstüchtig arbeiten kann, sind einige Voraussetzungen vor Ort unabdingbar. Zum einen sollte der Aufstellort frostsicher mit einer maximalen Umgebungstemperatur von 25°C sein. Zum anderen sollten eine Schutzkontakt-Steckdose sowie ein Abwasseranschluss bzw. Bodenablauf vorhanden sein. Darüber hinaus sollte die Umgebung frei von Dämpfen, Chemikalien, Farbstoffen und Lösungsmitteln sein. Sind diese Bedingungen erfüllt, steht der erfolgreichen Entkalkung Ihrer Rohrleitungen nichts mehr im Wege!

Jetzt unverbindlich anfragen:

05221 8 70 40 70

Fax: 05221 8 70 40 79

Auf dieser Webseite werden verschiedene Cookies eingesetzt. Der Einsatz von Tracking-Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite erfordert deine Zustimmung. Ohne diese Zustimmung können gleichwohl Cookies eingesetzt werden, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind. Weitere Informationen zu Cookies findest du hier.